Sympacare Logo

Seniorenbetreuung zu Hause: „Wir sind sehr glücklich mit der Lösung.“

Geschrieben am 24. Sept. 2019

Tobias Künzle (81) wird von unserer Mitarbeiterin Paulina bei der Betreuung seiner an Demenz erkrankten Frau Martina (84) unterstützt. Wir haben mit ihm über seine Erfahrungen mit der Betreuung zu Hause gesprochen.

Wie sind Sie auf Sympacare aufmerksam geworden?

Nach einem Spitalaufenthalt meiner Frau wurde klar, dass wir bei einer Betreuung zu Hause Unterstützung brauchen. Und dass schnell eine Lösung gefunden werden muss. Ich habe im Internet nach Möglichkeiten gesucht und bin dort auf die Betreuungsangebote von Sympacare gestossen.

Was hat Sie besonders angesprochen und schliesslich von Sympacare überzeugt?

Der direkte und persönliche Kontakt. Ein Mitarbeiter von Sympacare war gleich bereit, zu uns nach Hause zu kommen, sich die Gegebenheiten vor Ort anzuschauen und Möglichkeiten der Betreuung und Pflege zu besprechen. Und dass es gleich eine Lösung gab. Meine Frau sollte am Ostersonntag aus dem Krankenhaus entlassen werden und daher kam bereits am Samstag Paulina zu uns, hat alles mit vorbereitet und uns seitdem unterstützt.

Wie gestaltet sich Ihr Alltag mit der Betreuung durch Sympacare?

Paulina hat bei uns in der Wohnung ein eigenes Zimmer bezogen, lebt nun bei uns und unterstützt uns im Alltag. Sie hilft meiner Frau beim An- und Auskleiden, begleitet sie durch den Tag, kocht für uns, kauft ein, wäscht unsere Wäsche. Sie kümmert sich um alles, was anfällt und ist für uns da. Da hat sich bereits eine gute Routine eingestellt und sie gehört mittlerweile irgendwie zur Familie. Ich denke, beide Seiten sind zufrieden – wir sind jedenfalls sehr glücklich mit der Lösung.

Würden Sie Sympacare weiterempfehlen?

Das würde ich. Natürlich muss man sich die Betreuung zu Hause auch leisten können. Ich möchte meiner Frau einen Aufenthalt im Pflegeheim nicht antun und hoffe, dass wir diese Betreuungslösung weiterführen können – und nicht doch noch intensivere Pflege nötig wird, die vielleicht nicht mehr zu Hause geleistet werden kann.